Unternehmenskauf


Unternehmensanteile kaufen und verkaufen

Die Übernahme eines Unternehmens, der Erwerb von Unternehmensanteilen oder der Zusammenschluss zweier Unternehmen ist mit intensiven Vertragsverhandlungen und einer umfangreichen Vertragsgestaltung verbunden.

Hierbei sollten Sie professionelle Hilfe in Anspruch nehmen, um sämtliche wesentliche Kriterien im Blick zu behalten und um stets die optimale Verhandlungsposition beizubehalten.

Neben den rechtlichen Fragen spielen vor allem steuerliche und wirtschaftliche Aspekte eine entscheidende Rolle zu. Jeder Rechtsanwalt, der bei einem Unternehmenskauf involviert ist, arbeitet daher stets mit Steuer- und Unternehmensberatern zusammen. Insbesondere bei der Unternehmensbewertung ist der Rechtsanwalt beim Unternehmenskauf auf andere Experten angewiesen.

Asset Deal und Share Deal

Share Deal bedeutet der Kauf von Unternehmensanteilen. Beim Asset Deal stehen die einzelnen Gegenstände und Immobilien eines Unternehmens im Vordergrund. Bei Kapitalgesellschaften wird überwiegend ein Share Deal bei einem Unternehmenskauf vereinbart.

Aktiengesellschaften Übernahmevertrag

Bei der Übernahme oder dem Anteilsabkauf von Aktien arbeitet Rechtsanwalt Willers oft mit Herrn Robert Zeiss von der Omiris AG zusammen. Die Omiris AG bietet Dienstleistungen im Bereich Börsennotierung, Betreuung von Aktiengesellschaften, Merge & Akquisition usw an und ist offizieller Listing Partner der Deutschen Börse AG.





Sonnenstr. 23
80331 München

tel 089 3815 3000
fax 089 3815 30030

Kontakt per Email


News:


siehe auch:
Immobilienrecht
Kapitalanlagerecht
Darlehenswiderruf
Widerruf Lebensversicherung





copyright: Rechtsanwalt Thomas Willers 2014 | IMPRESSUM